Für das schonende Sous Vide Garen werden neben einem Sous Vide Gargerät, auch ein Vakuumierer und natürlich die Vakuumbeutel oder Vakuumierfolien benötigt. Qualität ist nicht nur für die Gargeräte und Vakuumiergeräte wichtig, sondern auch für die Vakuumbeutel. In einem Test mit den Sous Vide Vakuumbeutel zeigt sich, wie stabil sie sind und ob die Schweißnähte auch luftdicht bleiben. Natürlich müssen die Vakuumbeutel sich auch für das Sous Vide Garen eignen, was zum Beispiel bei einem Gefrierbeutel nicht unbedingt der Fall ist.

Vakuumbeutel Test

Die besten Vakuumbeutel aus unserem Test im direkten Vergleich

culivac 50 Vakuumierbeutel Vakuumbeutel 16x25cm - Premium Qualität | Folienbeutel für JEDES Folienschweißgerät/Vakuumiergerät, Vakuumierfolie"Original Standard", sous-vide, Made in Germany
culivac 2 Vakuumrollen Vakuumierrollen 30x600cm - Premium Qualität | Folienbeutel Vakuumbeutel für JEDES Folienschweißgerät/Vakuumiergerät, Vakuumierfolie"Original", sous vide | Made in Germany
KitchenBoss Vakuumrollen mit Cutter-Box, 6 Rollen 20x500cm Folienrollen BPA-Frei für alle Vakuumierer, stark & reißfest & kochfest & wiederverwendbar Vakuumbeutel für Sous Vide
GustoVac PREMIUM Vakuumbeutel - 100 Stk. 20x30 cm - Made in Germany - Für alle Vakuumiergeräte - geprägte Struktur - Sous-Vide Garen geeignet - extra starke Schweißnaht - GRATIS E-Book
Vakuumbeutel 16x25cm groß
2 Vakuumrollen 30x600cm groß
KitchenBoss Vakuumrollen mit Cutter-Box
GustoVac PREMIUM Vakuumbeutel
Anzahl der Beutel
50
100
300
100
8,48 EUR
14,79 EUR
20,99 EUR
20,99 EUR
culivac 50 Vakuumierbeutel Vakuumbeutel 16x25cm - Premium Qualität | Folienbeutel für JEDES Folienschweißgerät/Vakuumiergerät, Vakuumierfolie"Original Standard", sous-vide, Made in Germany
Vakuumbeutel 16x25cm groß
Anzahl der Beutel
50
8,48 EUR
culivac 2 Vakuumrollen Vakuumierrollen 30x600cm - Premium Qualität | Folienbeutel Vakuumbeutel für JEDES Folienschweißgerät/Vakuumiergerät, Vakuumierfolie"Original", sous vide | Made in Germany
2 Vakuumrollen 30x600cm groß
Anzahl der Beutel
100
14,79 EUR
KitchenBoss Vakuumrollen mit Cutter-Box, 6 Rollen 20x500cm Folienrollen BPA-Frei für alle Vakuumierer, stark & reißfest & kochfest & wiederverwendbar Vakuumbeutel für Sous Vide
KitchenBoss Vakuumrollen mit Cutter-Box
Anzahl der Beutel
300
20,99 EUR
GustoVac PREMIUM Vakuumbeutel - 100 Stk. 20x30 cm - Made in Germany - Für alle Vakuumiergeräte - geprägte Struktur - Sous-Vide Garen geeignet - extra starke Schweißnaht - GRATIS E-Book
GustoVac PREMIUM Vakuumbeutel
Anzahl der Beutel
100
20,99 EUR

Welche Kriterien müssen Sous Vide Vakuumbeutel im Test erfüllen?

Nicht jeder Gefrierbeutel ist zum Sous Vide Garen geeignet, da Sie in der Regel primär zum Einfrieren gedacht sind. Ein Sous Vide Vakuumbeutel oder eine Vakuumierfolie muss dagegen luftdicht verschweißt werden und kochfest sein. Zwar steht Sous Vide Garen für das Garen bei niedriger Temperatur, jedoch werden auch dabei häufig Temperaturen zwischen 50 und 85 °C erreicht. Das hält nicht jeder Gefrierbeutel aus und vor allem dürfen bei diesen Gartemperaturen keine schädlichen Substanzen aus dem Kunststoff entweichen. 

Andere Kriterien beziehen sich darauf, ob die Vakuumfolie oder der Vakuumbeutel frei von Weichmachern und lebensmittelecht ist. Vakuumbeutel gibt es auch für andere Zwecke, zum Beispiel um Kleidung mit einem Vakuumierer einzuschweißen.

Stabilität der Vakuumbeutel und Vakuumfolien

Nach dem Vakuumieren mit einem guten Vakuumiergerät sorgt die Schweißnaht dafür, dass der Vakuumierbeutel auch luftdicht verschlossen bleibt. Das nützt natürlich nur dann etwas, wenn die Vakuumierfolie nicht kaputtgeht. Wer Gegenstände vakuumieren will weiß, dass er besonders reißfeste Vakuumierfolie oder Vakuumbeutel benötigt. Aber auch bei Lebensmitteln können spitze und harte Knochen vorkommen. Sollen die Lebensmittel nach dem Sous Vide Garen eingefroren werden, ist praktisch jede Art von Lebensmitteln steinhart und kann evtl. die Vakuumierfolie beschädigen.

Neben der Materialzusammensetzung bestimmt auch die Dicke der Vakuumierfolie oder des Vakuumierbeutels, wie reißfest das Material ist. Eine Materialstärke von 150 µm ist schon sehr reißfest und zeigte sich im Sous Vide Vakuumbeutel Test auch grober Beanspruchung gewachsen.

Vakuumbeutel Stabilität
Lege bei deinem Vakuumbeutel Wert auf eine hohe Stabilität!

Wie reißfest die Folienbeutel sind, ist auch für die Haltbarkeit der Lebensmittel wichtig. Unter Vakuum können Lebensmittel bis zu 8-mal länger haltbar sein, wenn das Material von der Folienrolle oder dem Folienbeutel auch stabil den Unterdruck hält.

Kochfest und Sous Vide geeignet

Die Eigenschaften von Kunststoff können sich verändern, wenn der Kunststoff erhitzt wird. Deswegen rate ich auch davon ab, aus Kostengründen einfach Gefrierbeutel zu nehmen. In meinem Test mit Sous Vide Vakuumbeutel achte ich deshalb darauf, für welche Temperaturen die jeweiligen Vakuumierbeutel oder Vakuumierfolien ausgelegt sind. Die meisten Vakuumbeutel halten bis zu 110 °C aus, was für das Sous Vide Garen mehr als ausreichend ist. Dabei dürfen natürlich keine schädlichen Substanzen freigesetzt werden. Genau genommen sollte das auf alle Vakuumierbeutel zutreffen, da durch das Verschweißen auch Vakuumbeutel erhitzt werden, welche gar nicht für das Garen darin gekauft wurden.

Bei kochfesten Beuteln bedeutet dies nicht automatisch, dass sie auch mikrowellengeeignet sind. Wer also das Gargut auch in der Mikrowelle zubereiten will, sollte bei den Beuteln auf „mikrowellengeeignet“ achten. Das ist jedoch bei den meisten kochfesten Vakuumbeuteln der Fall.

Erfahre auf dieser Seite welche Garzeiten für das Sous Vide Garen ideal sind!

Die Schweißnaht der Vakuumierfolie oder Vakuumbeutel

Die Schweißnaht ist in einem Test mit Sous Vide Vakuumbeutel ein heikles Thema, da hier zwei unterschiedliche Komponenten zusammenarbeiten müssen. Die Schweißnaht wird automatisch von dem Vakuumierer nach dem Vakuumieren angefertigt. Ist der Vakuumierer von schlechter Qualität, kann es dadurch schon zu fehlerhaften Schweißnähten kommen, selbst bei einer guten Vakuumierfolie oder einem guten Vakuumierbeutel. 

Umgekehrt gilt natürlich das Gleiche, wenn ein guter Vakuumierer schlechte Vakuumierfolie oder schlechte Vakuumbeutel als Ausgangsmaterial erhält. Dann ist das Gargut oft nicht richtig luftdicht eingeschlossen. Es ist also wichtig in einem Test mit Sous Vide Vakuumbeutel, bei undichten Schweißstellen die Ursache zu ermitteln. Das geht am besten in einem Vergleich mit mehreren unterschiedlichen Vakuumbeuteln an einem zuverlässigen Vakuumierer.

Tipp: Viele Vakuumierer fertigen an dem Vakuumbeutel 2 Schweißnähte untereinander an. Das erhöht die Sicherheit vor allem, wenn billige Vakuumierfolie genutzt wird. 

Wiederverwendbarkeit der Sous Vide von Vakuumbeutel im Test

Nicht alle Vakuumbeutel lassen nur eine Benutzung zu. Unter den Vakuumbeuteln gibt es auch wiederverwendbare. Dann sollten sie auch besonders reißfest sein, da sie viel länger in Benutzung sind. Ideal ist es bei wiederverwendbaren Beuteln, wenn sie dann auch spülmaschinenfest sind. So lassen Sie sich leicht und hygienisch wieder reinigen.

Tipp: Ist der Vakuumbeutel spülmaschinenfest, muss er richtig in der Spülmaschine drapiert werden. Am besten wird der Vakuumbeutel dazu umgestülpt bzw. gewendet. Wer das Gargut vor der Vakuumierung in einen weiteren Beutel gibt, hat kaum Rückstände der Lebensmittel in dem eigentlichen Vakuumbeutel. Das Vakuumiergerät vakuumiert automatisch auch die Beutel in den Vakuumbeuteln. Die Schweißnaht wird jedoch nur an den äußeren Vakuumbeuteln angebracht.

Wer die Vakuumbeutel mehrfach benutzen will, sollte bei den Beuteln auf die Länge achten bzw. sie überdimensioniert kaufen. Denn zum Öffnen wird immer ein Stück mit der Schweißnaht angeschnitten, wodurch die Vakuumierbeutel immer ein Stück kürzer werden. Bei Beuteln von der Folienrolle kann die Länge selbst bestimmt werden.

Vakuumbeutel wiederverwendbar
Das Benutzen von wiederverwendbaren Vakuumbeuteln spart dir einiges an Geld!

Unter den erhältlichen Vakuumbeuteln auf Wiederverwendbarkeit zu achten, hat zwei Vorteile:

  1. Wer einen Vakuumbeutel öfters nutzen kann, spart natürlich Geld. 
  2. Durch die Wiederverwendbarkeit fällt natürlich weniger Plastikmüll an, was aktuell ein wichtiges Thema ist. Allerdings sind auch wiederverwendbare Vakuumierbeutel nicht endlos wiederverwendbar. Irgendwann müssen sie erneuert werden – spätestens, wenn sie durch das ständige Abschneiden der Schweißnaht zu kurz für die Lebensmittel werden.

In meinem Sous Vide Ratgeber findest du weitere wertvolle Tipps für das Sous Vide Garen.

Welche Vakuumbeutel werden für den Vakuumierer benötigt?

Damit der Vakuumierer auch den Vakuumbeutel richtig vakuumiert hat, benötigt er die passende Oberflächenstruktur bei den Vakuumbeuteln. Preislich günstiger sind die glatten Vakuumierbeutel, welche aber nur mit Außenvakuumierern zusammen arbeiten. Für die etwas teureren Kammervakuumierer werden dagegen die goffrierten Folienbeutel benötigt. Goffrierte Vakuumbeutel haben eine geriffelte Oberfläche. Dadurch bilden sich bei der Vakuumierung in der Unterdruckkammer keine Blasen bzw. keine Lufteinschlüsse. Auch die Schweißnaht des Vakuumiergerätes hält dann besser. 

Es gibt auch goffrierte Folienrollen für Vakuumiergeräte bzw. die Kammervakuumierer. Diese sind auf die mögliche Stückzahl bezogen oft günstiger als die einzelnen Vakuumierbeutel. Ein weiterer Vorteil ist, dass die benötigte Länge des Vakuumbeutels selbst bestimmt werden kann. Dann passen auch größere Fleischstücke problemlos in den Folienbeutel. 

Wer zudem Kleidung oder Gegenstände mit Hilfe eines Vakuumierers luftdicht verpacken will, sollte direkt ein Vakuumiergerät mit Folienrollen wählen. Nicht jedes Vakuumiergerät kann auch mit Folienrollen bestückt werden.

Was sind die Vorteile der Vakuumierung?

Im Gegensatz zum normalen Kochen ist die Sous Vide Garmethode viel schonender. Es wird mit geringeren Temperaturen gegart, was allerdings die Garzeit verlängert. Trotz langer Garzeiten wird das Gargut nicht trocken, wenn es zuvor vakuumiert wurde. 

Aus den Beuteln mit dem Gargut wird die Luft abgesaugt, sodass die Lebensmittel unter 85- bis 99-prozentigem Vakuum garen. Es ist also so gut wie keine Luft mehr in den Vakuumbeuteln, wodurch der Außendruck dafür sorgt, dass sich der Vakuumierbeutel fest um die Lebensmittel schließt. Dadurch bleiben beim Garen Vitamine, Mineralien und vor allem der Saft in den Lebensmitteln, was sich auch geschmacklich äußert. 

Sous Vide Garen ist gesund und ermöglicht sehr lange Garzeiten, manchmal über Tage hinweg. Dadurch werden auch sehr dicke Fleischstücke butterzart. Das Aroma bleibt dabei voll erhalten und ist nicht mit herkömmlichen Garmethoden vergleichbar. 

Es gibt nur einen Nachteil – es fehlt vor allem beim Fleisch die Kruste, welche beim Anbraten oder Grillen typisch ist. Aber sie lässt sich ganz einfach auch nach dem Sous Vide Garen auf den Lebensmitteln herstellen. Dazu wird das Fleisch bei sehr hoher Temperatur kurz in eine Pfanne oder auf einen Grill gelegt. Durch das scharfe Anbraten sind dann auch die gewünschte Kruste und die entsprechenden Röstaromen vorhanden. Das Anbraten geschieht nur ganz kurz, da das Gargut ja schon vollständig durchgegart ist. Dabei gehen kaum Saft mit Aromen verloren.

Hier erfährst du mehr über die allgemeinen Vorteile vom Sous Vide Garen.

Andere Verwendungszwecke der Vakuumfolie oder Vakuumbeutel

Neben dem schonenden Sous Vide Garen gibt es noch weitere Gründe, sich ein Vakuumiergerät mit der passenden Folienrolle oder den passenden Vakuumbeuteln anzuschaffen. Im Vakuumbeutel ohne Luft darin, halten die Lebensmittel im Kühlschrank, aber auch eingefroren, um eine vielfaches länger. Die Lebensmittel sind zudem geschützt. Dadurch können sie auch im Kühlschrank nicht mit anderen Lebensmitteln kontaminiert werden, bzw. kontaminieren selbst keine anderen Lebensmittel. Das ist zum Beispiel bei rohem Geflügel sehr wichtig (Salmonellengefahr). 

Gleichzeitig gehen auch keine starken Gerüche mehr von den vakuumierten Lebensmitteln aus, zum Beispiel von einem Harzer Käse. Umgekehrt nehmen vakuumierte Lebensmittel auch keinen Kühlschrankgeruch an und bleiben den anderen Lebensmitteln im Kühlschrank gegenüber geschmacksneutral. 

In der Gefriertruhe halten vakuumierte Lebensmittel nicht nur sehr lange, sondern sind durch die Vakuumierung auch vor Gefrierbrand geschützt. Gefrierbrand entsteht durch Temperaturschwankung bei der Anwesenheit von Sauerstoff. 

Kleidung und Gegenstände vakuumieren

Wer Kleidung vor Staub und Gerüchen schützen will, kann sie mit entsprechend großen Vakuumbeutel vakuumieren. Dadurch nehmen sie auch deutlich weniger Platz weg. Das Gleiche kann mit allerlei Gegenständen geschehen, wobei hier mehr die kleinen Vakuumierbeutel gefragt sind. So geht nichts mehr verloren und kann lange Zeit vor Staub, Milben und Motten sowie Feuchtigkeit geschützt werden. 

Tipp: Wiederverwendbare Vakuumierbeutel haben den Nachteil, bei jeder Benutzung etwas kürzer zu werden. Wenn Sie für das Vakuumieren von Lebensmittel zu kurz geworden sind, lassen sie sich häufig noch für das Vakuumieren von kleinen Gegenständen nutzen. So bieten Sie einen doppelten Verwendungszweck und müssen nicht fortgeworfen werden.

Checkliste für die besten Sous Vide Vakuumbeutel aus dem Test

Zusammenfassend möchte ich eine Checkliste erstellen, worauf es beim Kauf von Vakuumierfolie oder Vakuumierbeutel zu achten gilt:

Vakuumbeutel Kaufkriterien Checkliste
In dieser Checkliste siehst du die wichtigsten Kaufkriterien eines Vakuumbeutels im Überblick!
  • werden glatte oder goffrierte Vakuumfolie oder Vakuumierbeutel benötigt (Außenvakuumierer oder Kammervakuumierer)
  • enthalten die Vakuumierbeutel keine gesundheitsschädlichen Weichmacher (BPA-frei)
  • sind die Folienbeutel lebensmittelecht und geschmacksneutral
  • eignen sich die Folienbeutel zur Wiederverwendung und sind sie spülmaschinenfest
  • bis wie viel Grad sind die Folienbeutel kochfest
  • sind die Vakuumbeutel oder die Vakuumierfolie reißfest

Wo erhalte ich Vakuumierbeutel?

In der Regel bieten Hersteller von Vakuumiergeräten auch immer Vakuumbeutel oder Folienrollen an. Oft liegen sogar einige Exemplare dem Lieferumfang der Vakuumiergeräte bei. Das müssen jedoch nicht unbedingt die besten verfügbaren Vakuumierbeutel im Handel sein. Häufig werden einfach einige billige Vakuumierbeutel als zusätzlichen Kaufanreiz bei den Vakuumiergeräten dazugelegt, welche jedoch nur mindere Qualität aufweisen.

Es spricht nichts dagegen, passende Vakuumierbeutel oder Vakuumierfolien auch unabhängig der Vakuumiergeräte woanders von anderen Herstellern zu kaufen. Oft ist dann der Preis sogar günstiger und auch die Qualität besser. 

Bei einem Hersteller für Vakuumiergeräte die Vakuumierbeutel zu kaufen stellt allerdings sicher, auch die passenden Folienbeutel oder Folienrollen zu bekommen. Dabei muss genau darauf geachtet werden, für welchen Zweck der Hersteller die Folienbeutel vorgesehen hat. Beutel für Kleidung zum Beispiel sind in der Regel nicht lebensmittelecht oder geschmacksneutral. Für das Sous Vide Garen oder Kochen generell sind sie ungeeignet, wie auch nicht alle dieser Beutel den hohen Temperaturen standhalten. Auch Weichmacher kommen dann häufiger vor.

Mein Fazit zu den besten Vakuumbeutel für Sous Vide im Test

Die besten Vakuumbeutel für Sous Vide aus dem Test waren nicht die günstigsten. Dafür sind sie frei von Weichmachern oder anderen gesundheitsschädlichen Substanzen. Die Kosten lassen sich senken, wenn die Beutel wiederverwendbar sind. Fast alle Vakuumierbeutel mit gutem Testergebnis sind auch mikrowellengeeignet, was die Anwendungsmöglichkeiten erhöht und Kosten für spezielle mikrowellengeeignete Beutel erspart. Wer auch Kleidung oder Gegenstände vakuumieren will, sollte dafür andere günstigere Beutel kaufen. Dazu eignen sich billige Beutel, welche nicht lebensmittelecht sein müssen.