Zum schonenden Vakuumgaren stehen im Handel Sous Vide Sticks und Sous Vide Garer mit integriertem Wasserbecken zur Verfügung. Beide Gerätearten dienen dem gleichen Zweck, sind jedoch sehr unterschiedlich aufgebaut. So haben gute Sous Vide Sticks immer eine Umwälzpumpe, bei Sous Vide Garern jedoch nur einige Modelle. Den Unterschied zeigt ein Test der Sous Vide Garer mit Umwälzpumpe.

Sous Vide Garer mit Umwälzpumpe

Die besten Sous Vide Garer mit Umwälzpumpe aus meinem Test

Modell
SV900
Sous-Vide Gerät
Allpax Sous Vide Wasserbad
Steba 05.14.00 SV
CASO SV900 Sous Vide Garer, perfektes Vakuum garen im Wasserbad für bis zu 5 Portionen, Niedertemperaturgarer 30°C bis 90°C in 0,1°C-Schritten
HENDI Sous-Vide Gerät, mit 6-teiligem Abstandhalter und Ablasshahn, Vakuumierte Lebensmittel im Wasserbad, Temperaturbereich: 35°C bis 90°C, GN 1/1, 20L, 230V, 600W, 600x330x(H)300mm, Edelstahl
Sous Vide Wasserbad SV 12-2 in 1 Gerät - auf den Punkt gegarte Speisen, kein Übergaren - integrierte Umwälzpumpe - Temperaturbereich 0 °C – 99 °C einstellbar
Steba 05.14.00 SV 2 Sous-Vide Garer 10 Liter, Stahl, 10 liters, Silber
Hersteller
Caso
HENDI
Allpax
Steba
Umwälzpumpe
Leistung
2000
600 Watt
600 Watt
800 Watt
Volumen
9 Liter
20 Liter
12,5 Liter
10 Liter
Besonderheiten
Sehr genaue Temperatursteuerung
Praktischer Abstandhalter
Sehr schön zu bedienendes Soft-Touch Panel
Durch das Edelstahlgehäuse fällt die Reinigung sehr einfach
-
-
229,99 EUR
349,00 EUR
299,99 EUR
191,43 EUR
Modell
SV900
CASO SV900 Sous Vide Garer, perfektes Vakuum garen im Wasserbad für bis zu 5 Portionen, Niedertemperaturgarer 30°C bis 90°C in 0,1°C-Schritten
Hersteller
Caso
Umwälzpumpe
Leistung
2000
Volumen
9 Liter
Besonderheiten
Sehr genaue Temperatursteuerung
229,99 EUR
Modell
Sous-Vide Gerät
HENDI Sous-Vide Gerät, mit 6-teiligem Abstandhalter und Ablasshahn, Vakuumierte Lebensmittel im Wasserbad, Temperaturbereich: 35°C bis 90°C, GN 1/1, 20L, 230V, 600W, 600x330x(H)300mm, Edelstahl
Hersteller
HENDI
Umwälzpumpe
Leistung
600 Watt
Volumen
20 Liter
Besonderheiten
Praktischer Abstandhalter
349,00 EUR
Modell
Allpax Sous Vide Wasserbad
Sous Vide Wasserbad SV 12-2 in 1 Gerät - auf den Punkt gegarte Speisen, kein Übergaren - integrierte Umwälzpumpe - Temperaturbereich 0 °C – 99 °C einstellbar
Hersteller
Allpax
Umwälzpumpe
Leistung
600 Watt
Volumen
12,5 Liter
Besonderheiten
Sehr schön zu bedienendes Soft-Touch Panel
-
299,99 EUR
Modell
Steba 05.14.00 SV
Steba 05.14.00 SV 2 Sous-Vide Garer 10 Liter, Stahl, 10 liters, Silber
Hersteller
Steba
Umwälzpumpe
Leistung
800 Watt
Volumen
10 Liter
Besonderheiten
Durch das Edelstahlgehäuse fällt die Reinigung sehr einfach
-
191,43 EUR

Was bewirkt beim Vakuumgaren eine Umwälzpumpe?

Das Sous Vide Garen erfolgt mit Vakuumgarern, welche im Vergleich zu einem Kochtopf auf dem Herd genau die Wassertemperatur messen und regeln. Vakuumgaren erfolgt bei niedrigerer Temperatur über eine längere Garzeit. Temperaturabweichung oder falsche Garzeiten, können sich dadurch fatal auf das Gargut auswirken. Früher war das Sous Vide Garen mit entsprechend teuren Geräten nur Spitzenköchen der Gastronomie vorbehalten, da die Gargeräte sündhaft teuer waren. 

Umwälzpumpe im Sous Vide Stick

Sous Vide Stick Umwälzpumpe
Fast jeder Sous Vide Stick verfügt über Umwälzpumpe. Beim Klassischen Sous Vide Garer hingegen ist eine Umwälzpumpe jedoch nicht der Regelfall.

Das mit den hohen Preisen hat sich zum Wohle aller ambitionierten Hobbyköche geändert, sodass im Handel schon ab 50 € Vakuumgarer erhältlich sind. Die günstigsten Vakuumgarer stellen dabei die günstigen Sous Vide Sticks dar. Sie werden einfach in einen gewöhnlichen Kochtopf mit Wasser am Topfrand eingehangen. Entsprechend der Einstellungen, heizen sie das Wasser auf und überwachen die Temperatur. Da die Erwärmung des Wassers nur von einer Seite geschieht, besitzen die guten Sous Vide Sticks zudem eine Umwälzpumpe.

Die Umwälzpumpe setzt das Wasser im Topf in Bewegung, wodurch es nicht nur am Topfrand erwärmt wird. Auch kühlere Wasserzonen bewegt die Umwälzpumpe am Heizelement in dem Stick vorbei. Überall herrscht also die gleiche Temperatur. Ohne die Umwälzpumpe käme es zu einer Temperaturabweichung. 

Der Messsensor für die Überwachung der Temperatur befindet sich im Stick. Ohne Umwälzpumpe würde er höhere Temperaturen nahe dem Heizelement messen und das Aufheizen zu früh abschalten, während vom Stick entfernte Wasserzonen noch gar nicht die erforderliche Gartemperatur erreicht haben. Ohne Umwälzpumpe würde punktgenaues Vakuumgaren kaum gelingen. Hobbyköche achten deshalb bi den Sous Vide Sticks auf eine gute Leistung der Umwälzpumpe.

Sous Vide Garer mit Umwälzpumpe

Sous Vide Garer mit Wasserbecken oder Wassertank funktionieren anders. Im Vergleich zu Sous Vide Sticks, sind Sous Vide Garer Komplettgeräte. Sie benötigen keinen zusätzlichen Topf, sondern haben ein beheizbares Wasserbecken schon integriert. Dadurch sind die Garer natürlich auch viel größer, als ein Sous Vide Stick zum Einhängen am Topfrand. Unter dem Wasserbecken für das Gargut befinden sich die Heizelemente, sodass erwärmtes Wasser physikalisch bedingt nach oben steigt. Vielen Herstellern reicht diese Methode und sie erreichen auch eine relativ hohe Temperaturgenauigkeit. Bei größeren Wasserbecken erhöhen sich jedoch die Temperaturabweichungen, besonders dann, wenn dann auch noch viele Beutel mit Gargut darin sind.

Obwohl die meisten Sous Vide Garer ohne Umwälzpumpe auskommen müssen, haben einige Hersteller wie zum Beispiel Allpax, Steba oder Caso auch Sous Vide Garer mit integrierter Umwälzpumpe im Programm. Darin vereinen sich die Vorteile einer aufsteigenden Zirkulation mit der Wasserzirkulation der Umwälzpumpe. Auch wenn das Wasserbecken voll mit Vakuumbeuteln bestückt ist, wird eine hohe Temperaturgenauigkeit erreicht, sofern auch die Temperatursteuerung genau funktioniert. Der Allpax Vakuumgarer zum Beispiel, fasst 12,5 Liter Wasser, hat aber nur eine Temperaturabweichung von 0,1 °C.

Bei Caso geht man einen anderen Weg. Der SV 900 besitzt keine Heizelemente unter dem Wasserbecken, sondern sie sind direkt in der Umwälzpumpe integriert. Dadurch ist ein verzögerungsfreies Aufheizen möglich, was die Aufwärmzeit reduziert. Die Temperaturgenauigkeit der Einstellung lässt sich in 0,1 Grad-Schritten sehr genau vorwählen. Allerdings ist die Temperaturabweichung etwas höher und erreicht 0,5 bis 1 °C. In diesem Punkt ist der Allpax Vakuumgarer dem Caso überlegen, aber er ist auch deutlich teurer.

Tipp:

Du kannst dich auf dieser Webseite auch über unterschiedlichsten Herstellern von Sous Vide Garern informieren.

Worauf gilt es im Test bei einem Sous Vide Garer mit Umwälzpumpe zu achten?

Eine Umwälzpumpe im Vakuumgarer ist noch keine Garantie, den besten Sous Vide Garer mit Umwälzpumpe vor sich zu haben. Dazu ist ein Test nötig, um die Eigenschaften des Sous Vide Garers und auch der Umwälzpumpe zu prüfen. Zudem hilft ein Vergleich mit anderen Vakuumgarern, ob die Konkurrenz es vielleicht doch besser kann.

Die Größe des Wasserbeckens

Das Fassungsvermögen der Vakuumgarer wird mit Litern angegeben. Umso mehr Wasser hinein passt, umso größere oder umso mehr Gargüter können in einem Garvorgang hinein. Zwei Personen kommen schon mit kleinen Vakuumgarern ab 5 Liter zurecht. Familien empfehle ich Fassungsvermögen über 10 Liter, zum Beispiel den SV 12 von Allpax oder den SV 200 von Steba. Der Caso SV 900 bewegt sich mit 9 Litern knapp an der Grenze. Dafür bietet er aber mit 2.000 Watt Heizleistung eine für Sous Vide Garer sehr hohe Leistung. Die Wartezeit auf die richtige Temperatur ist damit am kürzesten. Dieser Vorteil ist jedoch geringer als gedacht, denn es geht beim Sous Vide Garen um eine lange Garzeit bei Temperaturen unter 100 °C. Das lässt sich auch mit einem Drittel der Leistung gut realisieren, wie es auch die meisten anderen Hersteller tun. Leistungen zwischen 500 und 700 Watt sind die Norm. Auch der Allpax gibt sich mit 600 Watt zufrieden, der Steba mit 650 Watt. 

Sous Vide Garer mit Umwälzpumpe Beckengröße
Achte bei der Auswahl von deinem Sous Vide Garer immer auf eine für dich geeignete Beckengröße.

Tipp:

Mehr Heizleistung bedeutet nicht automatisch höheren Gesamtstromverbrauch. Denn es wird nur solange geheizt, bis die Temperatur erreicht ist.

Geräusche beim Garvorgang?

Befindet sich eine Umwälzpumpe in einem Sous Vide Gargerät, sind auch Geräusche vernehmbar. Das fällt besonders bei den Sous Vide Sticks auf, welche nicht mit einem Deckel abgedeckt sind. Aber auch bei den kompakten Gehäusen mit Deckel bei den Sous Vide Garern macht sich eine Umwälzpumpe akustisch bemerkbar, wenn auch weniger als bei den Sticks. Besonders hörbar zeigt sich die Umwälzpumpe von Caso, deutlich leiser ist sie bei Allpax. 

Grundsätzlich sind die Geräusche nicht zu laut, wenn Nebengeräusche vorhanden sind. Der Sous Vide Garer steht zudem im Regelfall in der Küche. Bei einer Wohnküche gilt es jedoch genau auf die Werte in Dezibel zu achten. Das Gleiche empfehle ich Hobbyköchen, welche die Garzeiten gerne über die Nacht legen. Ein empfindlicher Schlaf kann dann schon gestört werden, wenn der Vakuumgarer zu laut ist.

Tipp:

Umso stärker die Umwälzpumpe das Wasser bewegt, umso gleichmäßiger ist die Temperaturverteilung in den Wasserbecken der Vakuumgarer.

 

Sicherheit geht vor

In der EU zugelassene Geräte müssen über eine Sicherheitsabschaltung verfügen. Wird der Sous Vide Garer zu heiß, muss er sich selbsttätig abschalten. Die Hersteller bescheinigen mit der CE-Kennzeichnung, dass die Geräte anzuwendenden europäischen Richtlinien entsprechen. Damit sollte ein Sous Vide Gargerät zum Beispiel abschalten, wenn kein Wasser mehr im Behälter ist. Die vakuumierten Beutel sind auch Kunststoff und könnten ohne Wasser in Brand geraten oder zumindest schmelzen.

In meinen Tests mit Sous Vide Garern prüfe ich nicht nur die Umwälzpumpe, sondern auch die sicherheitsrelevanten Merkmale. Die meisten Garer schalten schon ab, wenn der Wasserpegel unter die Minimalmarkierung sinkt. 

Tipp:

Neben einem hochwertigen Sous Vide Garer, solltest du dir auch einen zuverlässigen Vakuumierer anlegen, denn nur, wenn Beides ordentlich funktioniert, steht deinem Sous Vide Genuss Nichts mehr im Wege.

Ausstattung der besten Sous Vide Garer mit Umwälzpumpe

Bei der Sous Vide Garmethode sind Garzeiten über Stunden hinweg keine Seltenheit. Um auf den Punkt genau zu Garen ist nicht nur eine Temperaturgenauigkeit wichtig, sondern auch die Garzeit muss genau stimmen. Die besten Sous Vide Garer bieten im Vergleich zu billigen Geräten minutengenaue Zeiteinstellungen über 24 oder 48 Stunden hinweg. Ist die Garzeit beendet, schaltet der Sous Vide Garer ab. 

Noch komfortabler geht es mit Garern, welche eine WLAN-Anbindung besitzen und sich über eine App kontrollieren und steuern lassen. Oft enthalten diese Apps schon vorgefertigte Gartabellen für verschiedene Gargüter. So ist es mit dem Smartphone oder Tablet ganz einfach, in Sekundenschnelle alle benötigten Einstellungen am Sous Vide Garer vorzunehmen. Die App zeigt den Fortschritt des Garvorgangs an und meldet sich, wenn das Gargut fertig ist.

Tipp:

In unserer Garzeiten Tabelle erfährst du, wie lange, welche Art von Fleisch und Gemüse im Sous Vide Garer braucht.

Preis- Leistungsverhältnis

Sous Vide Garer Preis Leistungsverhältnis
In der oberen Vergleichstabelle erfährst du, welche Sous Vide Garer mit einem überdurchschnittlichem Preis- Leistungsverhältnis überzeugen können.

Vakuumgarer mit integriertem Wasserbecken sind teurer als Sous Vide Sticks. Sie eignen sich besonders für Hobbyköche, die regelmäßig diese Garmethode praktizieren. Wer fast jeden Tag vakuumierte Gargüter zubereitet, muss den Garer auch nicht jedes Mal wegräumen. Denn er nimmt viel mehr Platz im Schrank weg, als im Vergleich dazu ein Sous Vide Stick.

Es gibt zwar auch sehr günstige Sous Vide Garer, aber hier ist auch der Bedienungskomfort und die Qualität oft eingeschränkt. Flexibilität bei den Garzeiten, hohe Temperaturgenauigkeit und leises Betriebsgeräusch der Umwälzpumpe bieten dann die besten Sous Vide Garer aus meinem Test, aber nicht zum niedrigsten Preis. Allpax zum Beispiel versteht es Hobbyköche zu beeindrucken, aber ist auch in der gewerblichen Gastronomie zu finden. 

Ein Sous Vide Garer und eine Gartabelle alleine reichen noch nicht für die besondere Garmethode aus. Es werden zudem ein Vakuumiergerät und passende Vakuumbeutel benötigt. Erst dann ist richtiges Vakuumgaren möglich. Viele Hersteller der Sous vide Gargeräte haben auch Vakuumiergeräte im Angebot. Besonders günstig wird es, wenn gleich Sous Vide Garer und Vakuumiergerät im Set gekauft werden.

Mein Fazit zu Sous Vide Garer mit Umwälzpumpen im Test

Die kompakten Sous Vide Garer überzeugen im Vergleich zu den Sous Vide Sticks mit leiserem Betriebsgeräusch und weniger Stromverbrauch. Im Vergleich zu einem offenen Topf mit Stick, sind sie viel besser isoliert. Sie haben zudem einen Deckel, was auch den Wasserverlust deutlich einschränkt. 

Wer zum Beispiel gerne viele Stunden über Nacht die Garmethode Sous Vide betreibt, muss nicht mitten in der Nacht den Wasserstand kontrollieren. Natürlich benötigen Garer auch nicht einen passenden Topf, da sie ihr eigenes Wasserbecken besitzen. Sticks lassen sich zwar an einen Topf mühelos befestigen, aber trotzdem muss er in entsprechender Größe bereitstehen. Wird er für Beilagen oder andere Gerichte benutzt, muss ein weiterer Topf her.